Newsroom

Mit unserem BayWiDI-Newsroom halten wir Sie auf dem Laufenden.

Die außergewöhnlichen Umstände im Zuge der aktuellen Covid-19-Pandemie berühren sämtliche Lebensbereiche und wirken sich auf vielen verschiedenen Ebenen aus. Auch bei den Themen IT-Sicherheit und Datenschutz stehen wir vor alten und neuen Herausforderungen, die auch das Projektteam von BayWiDI und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Forschungsstelle For..Net, der Heimateinrichtung von BayWiDI, beschäftigen:

BayWiDI-Blog

Im BayWiDI-Blog erwartet Sie jeden Monat ein neuer Beitrag zu IT-sicherheitsrechtlichen Themen.

  • Rekord-Bußgeld für H&M
    Lesezeit: 5 Minuten Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) hat aufgrund der unzulässigen Überwachung von Beschäftigten in einem H&M Servicecenter ein Bußgeld in Höhe von 35.258.707,95 Euro gegen H&M verhängt.[1] Der Höhe nach handelt es sich um das bisher höchste von…
  • Anspruch auf die Tätigkeit im Homeoffice
    Lesezeit: 5 Minuten Im Zusammenhang mit der Corona-Krise waren die verschiedensten Lebensbereiche von Veränderungen bzw. Einschränkungen betroffen. Insbesondere gastronomische, aber auch viele andere Arbeitsstätten mussten aufgrund der Schutzmaßnahmen vorübergehend geschlossen werden. Viele Arbeitnehmer waren dementsprechend für einige Zeit daran gehindert, ihre beruflichen Tätigkeiten…
  • Cookie-Banner: Vorsicht ist die Mutter der Keksdose
    Lesezeit: 4 Minuten Nicht erst seit EuGH und BGH in Sachen Planet49 entschieden haben, dass der deutsche Sonderweg hinsichtlich der Zulässigkeit der Opt-Out-Variante unzulässig ist[1], sorgen Cookie-Banner (oder deren Fehlen) für Diskussionen. Die Nachsicht, die Aufsichtsbehörden hinsichtlich der Durchsetzung der deutlich formulierten Anforderungen…
  • Schrems siegt – EuGH erklärt Privacy Shield für ungültig
    Lesezeit: 6 Minuten Nachdem die Aktivitäten des österreichischen Datenschützers Max Schrems schon mehrfach den EuGH beschäftigt haben, konnte der Aktivist vergangene Woche seinen bisher vermutlich größten Coup landen. Der EuGH erklärte das EU-US-Abkommen Privacy Shield,[1] das den Datentransfer von Europa in die USA…
  • Neuer Referentenentwurf zum IT-Sicherheitsgesetz 2.0
    Lesezeit: 5 Minuten Ein möglicher Kompromiss zur Beteiligung nicht vertrauenswürdiger Hersteller bei kritischen Komponenten?

Magazin

Einmal pro Quartal erscheint zudem das digitale BayWiDI-Magazin mit praxisnahen Aufsätzen rund um das IT-Sicherheitsrecht und aktuelle Entwicklungen.

BayWiDI Magazin 10/2020

Wenn Sie die nächste Ausgabe nicht verpassen möchten, können Sie sich hier in unsere Mailingliste eintragen.

Ich bin mit der Übersendung des E-Mail-Newsletters einverstanden und habe die Datenschutzbelehrung zur Kenntnis genommen.

Mit dem Anklicken des Zustimmen-Feldes stimmen Sie der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für den Newsletterversand zu. Zudem wird zum Nachweis einer ordnungsgemäßen Anmeldung Ihre IP-Adresse sowie der Anmelde-/Bestätigungszeitpunkt erhoben, verarbeitet und genutzt. Um unseren Newsletter für Sie interessant gestalten zu können, erfassen wir statistisch die Abrufzahlen des Newsletters sowie die Anklickzahlen der im Newsletter verwendeten Links. Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit dieser statistischen Erfassung einverstanden.

Sie können sich jederzeit wieder vom BayWiDI-Newsletter abmelden, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche am unteren Ende eines jeden Newsletters klicken oder uns eine kurze E-Mail an: baywidi@uni-passau.de schicken.